Haar­ent­fernung für Frauen
BIKINI­ZONE & INTIM­BEREICH

Werden Sie Intimhaare mit der Laser-Haarentfernung in Saarbrücken einfach dauerhaft* los, ganz ohne ständiges Rasieren

Foto Intimbereich verdeckt mit Tuch Frau

Intimhaarentfernung liegt im Trend

Ein Aus­druck von Weib­lich­keit

Die Enthaarung der Bikinizone gehört seit über 20 Jahren bei vielen Frauen im Saarland zur Routine. Doch nicht nur das gepflegte Erscheinungsbild in Badebekleidung steht dabei an vorderer Stelle, das heißt die Entfernung von störenden Haaren in der Bikinizone. Denn der Trend geht weiter zur Entfernung von Haarwuchs im kompletten Intimbereichs.

Was gehört zur Bikinizone?

Die Bikinizone umfasst den Bereich um die Schamregion, der durch Bademode bedeckt wird. Dies schließt den Bereich oberhalb und seitlich des Schambeins ein. Die Pflege dieses Bereichs ist für viele Menschen wichtig, sei es durch Rasur, Waxing oder dauerhafte Haarentfernung, um ein gepflegtes Erscheinungsbild im Bikini oder Badeanzug zu gewährleisten.

Fotokollage haarfreie Bikinizone Brasilian Waxing
Banner Frau Hintergrund
Infografik Haut Haar Stoppeln Rasur im Intimbereich

Viele Mög­lich­keiten der Intimhaarentfernung

Intimrasur

Um die Intimzone von Schamhaaren zu befreien, gibt es verschiedenste Methoden. Die Rasur gehört bei Frauen im Saarland zu einer der beliebtesten und klassischsten Verfahren der Haarentfernung im weiblichen Intimbereich. Jedoch bilden sich schon wenige Tage nach der Rasur Stoppel, womit das glatte Erscheinungsbild gestört wird. Dazu kommen oft eingewachsene Haare, die sich schnell entzünden können. Das ist in diesem sensiblen Bereich besonders unangenehm und führt bei Reibung auch schnell zu Schmerzen.

Waxing & Epilation im Intimbereich

Mit anderen Methoden, wie dem Wachsen, kann ein haarfreies Ergebnis bis zu 4 Wochen andauernd. Hierbei ist jedoch das Verfahren selbst bereits sehr schmerzhaft. Darüber hinaus muss es ebenfalls immer aufs Neue wiederholt werden. Auch eingewachsene Haare sind dabei keine Seltenheit. Manche Frauen greifen dabei zu einem Peeling, damit das besser den Weg an die Hautoberfläche findet. Aber auch dies kann eingewachsene Haare nicht gänzlich verhindern. Die dauerhafte* Haarentfernung im Intimbereich bietet eine schmerzfreie und effektive Alternative.

Frau Foto Intimbereich mit Blume verdeckt

Optimale Hygiene im weiblichen Intimbereich

Per­fekte Hy­giene in sensiblen Bereichen

Besonders im Intimbereich ist Hygiene ein großes Thema. Dabei gibt es einiges zu beachten, um die Hygiene in diesem sensiblen Bereich aufrechtzuerhalten. Bakterien, welche sich an Haare haften, können zu Hautirritationen und Rötungen führen. Daher ist eine schonende Entfernung dieser Körperbehaarung sehr zu empfehlen und mit der Licht-Haarentfernung noch dazu schmerzfrei möglich.

Per­fek­tion selbst an schwie­rigen Stellen

Die Technologie Licht- und Laser-Haarentfernung ermöglicht eine Entfernung der Körperbehaarung an fast jeder Stelle. Selbst in der Bikinizone und dem Intimbereich kann problemlos eine schonende Behandlung stattfinden.

Innovative Intimhaarentfernung in Saarbrücken

Anders als bei herkömmlichen Haarentfernungsmethoden können Haare besonders mit der innovativen XENOgel Technology einfach und effektiv an Stellen entfernt werden, welche schwer zu erreichen sind. Denn im weiblichen Intimbereich gibt es viele schwer zu erreichende Stellen. Dabei ist der Venushügel noch am einfachsten von Haaren zu befreien. An den Schamlippen ist dies jedoch bereits deutlich schwieriger und kann beim Rasieren schnell zu Verletzungen führen.

Trennungslinie Weiblichkeit

Das op­ti­male Ver­fahren für einen glatten Intimbereich

Keine Schmerzen mehr

Gerade bei der Enthaarung des Intimbereichs werden häufig Methoden wie Waxing oder Sugaring verwendet. Diese versprechen eine langlebigere Wirkung und eine geringere Verletzungsgefahr verglichen zur Rasur. Doch ein großer Nachteil haben selbst diese Methoden: die Schmerzen. Durch das Herausreißen der Haare entstehen großen Schmerzen bei der Intimhaarentfernung und das bei jeder Behandlung aufs Neue. Denn gerade im Intimbereich ist die Haut besonders sensibel und reizbar. Vergessen Sie diese Prozedur und erleben Sie eine schmerzfreie und dauerhafte* Haarentfernung mittels Licht in Saarbrücken.

Nie wieder Juck­reiz im Intimbereich

Ein weiterer Nachteil der herkömmlichen Haarentfernungsmethoden ist das hohe Risiko von Entzündungen durch eingewachsene Haare und damit verbundene Pickel und Juckreiz. Diese unerwünschten Nebeneffekte kommen bei einer Behandlung der dauerhaften* Haarentfernung nicht vor. Somit ist diese professionelle Art der Haarentfernung eine optimale Alternative für ein gepflegten und haarfreien Intimbereich.

Frauen Bikinis am Strand mit glattem Intimbereich

Kostenlose Beratung beim Experten in Saarbrücken

Nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenlosen Beratungstermin in Saarbrücken. Bei Haarfreiheit erwartet Sie ein erfahrenes Team, das sich auf die dauerhafte Entfernung störender Intimbehaarung spezialisiert hat. Dank modernster Technologie wird die Haarentfernung schonend und schmerzfrei durchgeführt. Erleben Sie glatte Haut und ein neues Körpergefühl mit Haarfreiheit.

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon: 0681 / 387 50 40

 

e-Mail: info@haarfreiheit-saarbruecken.de

 

Online-Buchung:
Termine & Beratung